diy plus

Umbau nach Partnerwechsel

Janssen & Kruse eröffnete seinen Baumarkt in Emden neu, nachdem man Anfang des Jahres zur Trauco-Gruppe gewechselt war.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Download: Umbau nach Partnerwechsel  (PDF-Datei)
Am 5. und 6. September dieses Jahres eröffnete Janssen & Kruse in Emden seinen neu gestalteten Baumarkt. Zwei Monate hatte das Team um Marktleiter und Prokurist Gerrit Krull den 2.200 m² großen Baumarkt komplett umgebaut. "Den Markt während des laufenden Betriebes umzubauen, war wohl die größte Herausforderung", so Krull. Der zur Trauco-Gruppe gehörende Baumarkt sollte nach den neuesten Gesichtspunkten kundenfreundlich eingerichtet werden. So wurde durch die Neuausrichtung der Regale eine größere Transparenz geschaffen. Zusätzlich zu dem erweiterten DIY-Sortiment bietet Janssen & Kruse jetzt seinen Kunden auch eine Auswahl an Bastelartikeln und Angelgeräten. Seit Anfang Juli wurde in Emden umgebaut. Der Baumarkt wurde um 200 m² erweitert, der Bereich Fliesen und Sanitär sollte als Fachabteilung ein Aushängeschild des Baumarktes sein. Doch schon vor Umbaubeginn fingen die Veränderungen im Markt an. "Wir haben bereits jetzt langsam angefangen, Teilbereiche umzubauen. Die neue Ausstellung zum Thema Innentüren und Bodenbeläge von Terhürne wurde fertig gestellt und die Außenausstellung ist im Bereich Natursteine erweitert worden", so Lars Cassens, Geschäftsführer der Firma Janssen & Kruse, bereits im Frühsommer dieses Jahres. Seit Anfang des Jahres 2008 ist die Firma Janssen & Kruse in Emden mit der Zweigniederlassung Janssen in Ochtelbur Partner der Trauco-Gruppe. Dazu gehört der Baumarkt in Emden mit seinen jetzt rund 2.200 m² Verkaufsfläche (zzgl. 600 m² Gartencenter) und der Baustoffhandel mit einer Fläche von ca. 8.000 m² sowie der Betrieb in Ochtelbur mit rund 4.000 m² Baumarkt und 10.000 m² Baustoffhandel.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch