diy plus

Differenzierte Vertriebsstrategien unter einem Dach  

Egger Retail Products bündelt inner-halb der Egger-Gruppe die Aktivitäten im Laminatfußboden- und DIY-Bereich.


 

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Differenzierte Vertriebsstrategien unter einem Dach (PDF-Datei)
Die Handelspartner erwarten heute eine klare Trennung der Sortimente und Produktlinien für die verschiedenen Vertriebsschienen. Entsprechend hat sich auch der Fußbodenanbieter Egger entlang dieser Marktanforderungen aufgestellt. „Bei der Belieferung der Kunden setzen wir auf eine zielgruppenspezifische Gestaltung unseres Sortiments“, erläutert Uwe Bublies, Vertriebsleiter International Retail Zentral- und Südosteuropa.Diese Strategie war auch auf dem Stand von Egger auf der Domotex klar zu erkennen. Im Zentrum des Angebots für die Baumärkte stand in Hannover das Sortiment „Megafloor“. Dieses umfasst 34 Dekore in drei Qualitäten sowie sieben individuell auf das Dekor des Laminatfußbodens abgestimmte Oberflächen. Für die Kollektion wurde ein eigenes Produktinformationssystem entwickelt, das Verkaufen leichter machen soll. „Mit dem Sortiment“, so Bublies weiter, „wurde ein Gesamtpaket geschnürt, das die unterschiedlichsten Ansprüche der Heimwerker erfüllt.“ Damit sich der Konsument leichter zurechtfindet wurden drei Kategorien mit einem Farbsystem entwickelt: M1, M2 und M3 definieren die unterschiedlichen Qualitäten der Laminatfußböden. „Der Konsument ist also nicht gezwungen nach Klassifizierungsklasse oder Qualität zu entscheiden, sondern einfach danach, was ihm gefällt“, sagt Bublies.
Neue DimensionenIm Herbst 2007 hat Egger zudem die Tür zu einer neuen Dimension von Laminatfußböden aufgestoßen. Denn in der Megafloor Themenkollektion „Dimensions“ bekommt jedes Dekor das Format, in dem es sich am besten entfalten kann. „Im Medium Format 1.292 x 134 mm wirken die sechs hochwertigen Holzdekore noch eleganter und authentischer und im breiten Kingsize Format 1.292 x 326 mm kommen die drei ausgewählten Dekore White Wood, Jaipur weiß sowie Metallica braun noch größer und prominenter zur Geltung“, meint Bublies. Dank der Hochwertigkeit der Dekore und ihrer Kombinationsvielfalt seien alle Dekore sowohl für den Privat- als auch den Objektbereich geeignet.
Am Puls der ZeitUm bei der Entwicklung von Dekoren und Oberflächen immer am Puls der Zeit zu sein, spürt Egger kontinuierlich den Geschmack des Publikums auf. Ausgangspunkt sind intensive Gespräche mit Kunden, also den Bodenlegern, Raumausstattern und Händlern, die ihre Erfahrungen mit den Konsumenten einbringen. „Auch Lieferanten, Drucker und Furnierhersteller bringen immer wieder neue Ideen für die Entwicklung innovativer Kollektionen…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch