diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Download: Personalien (PDF-Datei)
Detlef Riesche folgte zum 1. Juni 2009 Martin Söffge als Leiter der kaufmännischen Verwaltung der Toom Baumärkte. Riesche kommt von der Muttergesellschaft Rewe Gruppe, bei der er als Mitglied der Geschäftsführung der strategischen Geschäftseinheit Vollsortiment National für die Bereiche Personal, Controlling, Rechnungswesen und Strategie verantwortlich zeichnete. Gleichzeitig übernimmt er die kaufmännische Leitung der Promarkt-Elektronikfachmärkte der Rewe-Gruppe. Bei den Wahlen zum Aufsichtsrat der EK Servicegroup wurde der 57-jährige Österreicher Josef Picher von der Vertreterversammlung neu in das Gremium der Bielefelder Verbundgruppe gewählt. Picher ist Nachfolger von Dr. Ralf Lübbers, der nach zehnjähriger Tätigkeit aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist. Als Aufsichtsratsvorsitzender wiedergewählt wurde Wilhelm Behrends, als Stellvertreter Willi Walgenbach. Bei einer außerordentlichen BHB-Mitgliederversammlung in Potsdam im Anschluss an den Gartenfachmarktkongress stand die Abstimmung über einen neuen Vorstand des Verbandes im Mittelpunkt. Gewählt wurden Paolo Allemagna, Dr. Ralf Bartsch, Michael Baumgardt, Martin Essl, Erich Huwer und Manfred Valder. Sie stehen für die nächsten drei Jahre an der Spitze des Verbandes. Die vorgezogene Neuwahl war notwendig geworden, da insgesamt drei Vorstände vor Ablauf der Wahlperiode ihr Mandat niedergelegt hatten. Andreas Eberle (34) hat bei dem schwäbischen Elektrowerkzeughersteller Metabo, Nürtingen, das komplette Key Account Management Europa übernommen. Eberle verfügt über eine fast 18-jährige Metabo-Praxis und war bisher u. a. als Vertriebsleiter DIY-Deutschland tätig. Dr. Peter Wüst wird zum 1. Januar 2010 neuer Geschäftsführer beim Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte e.V. in Köln. „Nach einem kurzen, aber intensiven und breit angelegten Auswahlprozess“, so der BHB in einer Pressemitteilung, erfolgte die Entscheidung von Peter Wüst für den BHB in Abstimmung mit der Herstellervereinigung Bau + DIY, für die er in vergleichbarer Position tätig ist. Wüst übernimmt die Aufgaben von Frank Michel, der Ende März aus der Geschäftsführung ausgeschieden war. Bis zu seinem Amtsantritt verantwortet weiterhin John W. Herbert alleine die Geschäftsführung des Verbandes. Klaus-Dieter Lattemann, langjähriger Geschäftsführer und Vorstandsprecher der Sagaflor, ist am 9. Juni im Rahmen einer Feier der Fachhandelskooperation in Würzburg verabschiedet worden. Dabei…
Zur Startseite
Lesen Sie auch