diy plus

Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Neuheiten (PDF-Datei)
Leichte Arbeitslampe Witte und Sutor, mit dem Markenzeichen „Accu Lux“, zählt sich zu den Technologie- und Innovationsführern bei der Entwicklung ladbarer Leuchten „Made in Germany“. Das Angebot umfasst Hightech-Arbeits- und Notstromleuchten in verschiedenen Ausführun-gen, ladbare Fernstrahler sowie LED-Leuchten in vielen Variationen. Ganz neu im Programm ist die „Accu Lux SL 5“, eine leichte, ladbare Arbeits- und Notstromleuchte mit Notlichtfunktion für den industriellen, handwerklichen und den Freizeitbereich mit Halogen-Hauptlampe, LED-Pilotlampe, KFZ-Lademöglichkeit (12/24 Volt DC) und vierstufiger Kapazitätsanzeige. Eine weiterer Neuheit ist die „Auto Lux LED“ für das Auto. Sie ist ladbar in jedem Zigarettenanzünder von 12 bis 24V. Parallel dazu steht der Markenname „Thermo Lux“ für den „grünen Bereich“, dessen Angebotspalette Fußwärmematten, Hörgeräte-Trockenkissen sowie Wärmematten für Pflanzen, Aquarien, Terrarien sowie eine Keim-Fix-Anzuchtschale umfasst. www.acculux.de
Schnörkellose Außensensorleuchte Steinel hat die neue Sensorleuchte „L 309“ im Programm. Das Produkt, so der Anbieter, besteht außen aus hochwertigen Materialien und geradlinigem Design, innen aus kompromissloser Sensortechnik vom Feinsten. Das mundgeblasene mattierte Opalglas kann mittels des beiliegenden Selbstklebebogens mit der eigenen Hausnummer beklebt werden. Durch die Grundhelligkeitsfunktion, so Steinel weiter, finden Besucher, Boten und Taxifahrer auch im Dunkeln schnell zur richtigen Adresse. Bei Annäherung sorgt der hochauflösende 360°-Sensor dann automatisch für die volle Lichtleistung, so dass ein sicherer Zutritt gewährleistet ist oder ungebetene Gäste wirkungsvoll abgeschreckt werden. Die Elektronik der Leuchte ist ausdrücklich für Energiesparlampen geeignet. www.steinel.de
Neue Maßstäbe Ledino heißt eine neue Leuchtenserie von Philips für den Wohn- als auch den Außenbereich. Die Serie, so der Anbieter, erzeugt mithilfe innovativer Hochleistungs-LED-Technologie ein frisches, natürliches Licht. Außerdem sorge die sogenannte „Puck-Technologie“, bei der drei LED zusammen angeordnet werden, für eine ausgewogene Lichtverteilung. Die Leuchten sind jedoch nicht nur energieeffizient, so Philips weiter, sondern zeichnen sich auch bei durchschnittlich drei Stunden Brenndauer täglich durch eine Lebensdauer von mindestens 20 Jahren bei Lichtquelle und Elektronik aus. Die Serie umfasst 54 Leuchten für den Innenbereich sowie 16 Außenleuchten. Ein…
Zur Startseite
Lesen Sie auch