diy plus

Standortentwicklung

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Die Gartencenter der Baumärkte und Kooperationen liegen vorne bei der Anzahl der Standorte. Doch auch die Gartencenter der Gartencenterfilialisten konnten seit 2001 um 28 Prozent zulegen. Da seit 2008 die Gartencenter von Egesa-Zookauf, Ekaflor und Sagaflor berücksichtigt werden, stieg die Anzahl der Kooperationsbetriebe sprunghaft an. Download: Standortentwicklung (PDF-Datei)
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch