diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Dirk Schruhl (46) ist neuer Verkaufsleiter Bau- und Fachmärkte der Döllken-Weimar GmbH in Nohra und Gladbeck. Er übernimmt in dieser Position die Vertriebs- und Marketingverantwortung für die Sortimente der Marken Praktikus und Gardinia in Deutschland. Sein Vorgänger Mario Reich wechselt innerhalb der Unternehmensgruppe in den neu geschaffenen Bereich Döllken-Lichttechnik. Rudolf Middeke ist neuer Verkaufsleiter für die Region Deutschland West der Fermacell GmbH. Er hat diese Verantwortung mit Wirkung vom 1. Januar 2012 übernommen. Damit tritt er die Nachfolge von Michael Siek an, der das Unternehmen verlassen hat. Seit 1. Dezember 2011 leitet Norbert Höpfner (49, Bild) die 16-köpfige Abteilung Category Management DIY Hard der Zeus in Soltau. Der Diplom-Kaufmann folgt damit auf Thorsten Gehrke, der seit diesem Jahr das Category Management DIY als Bereichsleiter führt. Höpfner führte zuvor seit dem 1. Juli 2009 das vierköpfige Team Category Management Werkzeuge/Maschinen der Zeus. Die Abteilung DIY Hard umfasst die vier CM-Teams Werkzeuge/Maschinen, Kleineisen/Auto/Fahrrad, Baustoffe und Holz/Bauelemente Sein Nachfolger als Category Manager Werkzeuge/Maschinen wurde Jens Garbers (34). Der Betriebswirt (VWA) ist seit 1999 in der Hagebau/Zeus tätig, seit 2006 als Category Management Assistent Holz/Bauelemente. Martin Bertinchamp ist interimistischer Chief Executive Officer (Geschäftsführer) von Compo. Damit greift der neue Eigentümer des Erden-, Dünger- und Pflanzenschutzanbieters, die Investmentgesellschaft Triton, nun auch personell und organisatorisch ein. Bertinchamp war zuvor Vorstandsmitglied des schwedischen Geräteherstellers und Gardena-Mutterkonzerns Husqvarna und Vorsitzender des Beirats der Compo-Gruppe. Zweiter Geschäftsführer wird Jens Averdiek, bisher Leiter Personal und Finanzen. Marcus Schwarz, zuvor Leiter des Bereichs Consumer, verantwortet zukünftig geschäftsübergreifende Sonderprojekte. Frank Miedaner, Länderbereichsleiter Consumer Deutschland/Österreich/Mittel- und Osteuropa, ist ebenfalls weiterhin für Compo tätig. Der bisherige Geschäftsführer Dr. Hans-Joachim Winterling und Dr. Bernward Engels, bislang Leiter des Bereichs Expert, scheiden einer Mitteilung zufolge kurzfristig aus. Die Geschäftsbereiche Consumer und Expert bestehen separat fort, werden künftig allerdings direkt von der Geschäftsführung gesteuert. Jan-Stefan Rohde führt zukünftig als Verkaufsleiter das zehnköpfige Repac-Vertriebsteam der Repac Montagetechnik GmbH…
Zur Startseite
Lesen Sie auch