diy plus

Strategische Neuausrichtung

Die Karl Walther Alben und Rahmen GmbH & Co KG treibt ihre strategische Neuausrichtung voran. Im Blick hat der Anbieter dabei verstärkt auch die Bau- und Heimwerkermärkte.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Das Unternehmen Karl Walther Alben und Rahmen aus Nettetal bietet der DIY-Branche unter dem Sortimentsnamen „Unique Home Living“ Accessoires wie Galerie­rahmen, Memoboards und Fototabletts an. Inzwischen hat der Anbieter das Sortiment für Bau- und Heimwerkermärkte auch um die neue Nautic-Serie erweitert. Im laufenden Jahr bringt Walther aus allen Produktgruppen mehr als 600 neue Artikel auf den Markt. „Hochwertig gestaltete Wohnaccessoires bestimmen derzeit den Trend“, weiß Rolf Inderbiethen, Geschäftsführer der Karl Walther Alben und Rahmen GmbH & Co. KG. „Mit unserer strategischen Neuausrichtung reagieren wir auf diesen Markt“, so Inderbiethen weiter. Mit der neuen Produktgruppe will Karl Walther weiter wachsen: „Mit dem neuen Sortiment streben wir einen zweistelligen Umsatzanteil zum Ende dieses Jahres an“, sagt Inderbiethen. Von hoher Bedeutung seien weiterhin die Produktgruppen Alben und Rahmen. Ihm zufolge wird es jedoch vor allem bei der Gestaltung der Alben Veränderungen geben. „Das Design rückt auch bei den Fotoalben immer mehr in den Vordergrund. Deshalb verstärken wir unser Portfolio an Alben mit modernem Design.“ Besonders gefragt seien motiv- und themenbezogene Gestaltungen, beispielsweise Baby- oder Hochzeitsalben. Das Design für sämtliche Produkte entwickelt Karl Walther im hauseigenen Kreativcenter in Nettetal. Mitarbeiter aus der Produkt­entwicklung recherchieren hier neueste Marktrends und werten diese aus. Zudem fließen Kundenrückmeldungen und -wünsche direkt in die Produktentwicklung ein. Dafür setzt das Unternehmen verstärkt auf die Nähe zum Kunden, wie Key-Account-Manager Ulrich Quasten betont: „Wir fördern einen regen Informationsaustausch und stehen im ständigen Dialog mit unseren Kunden.“ Die Karl Walther Alben und Rahmen GmbH & Co KG versteht sich als einer der führenden Anbieter von Bilderrahmen und Foto­alben in Deutschland und Teilen Europas. Zu den Kunden zählen unter anderem der Fotofachhandel, Kaufhäuser und verschiedene Online-Händler. Neben dem standardisierten Produktangebot bietet Walther auch individuelle Lösungen und kundenbezogene Eigenmarken. Ideen, Entwicklung und Design werden auch dazu im hauseigenen Kreativcenter in Nettetal umgesetzt, die Produktion erfolgt in Tschechien und Fernost. Am Standort in Nettetal verfügt das Unternehmen zudem über ein modernes Büro- und Logistikzentrum mit einer Fläche von über 8.000 m² inklusive 9.000 Palettenstellplätzen. Zur Erhöhung der Produktivität und Reduzierung der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch