Dulux interaktive Tools
Bildunterschrift anzeigen
Wer sich bei der Wahl des richtigen Farbtons unschlüssig ist, dem bietet Dulux nun mit interaktiven Tools weitere Hilfen an.
diy plus

Dulux

Interaktive Tools zur Farb- und Raumgestaltung

Ab sofort können Heimwerker den interaktiven Farbberater von Dulux mit Bildern ihrer eigenen Räume bestücken, um einen realistischen Eindruck von der Wirkung verschiedener Farben zu gewinnen.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Passt die neue Trendfarbe Opal in mein Wohnzimmer? Soll ich wirklich eine ganze Wand rot streichen? Passen warme Farben zu meinem Stil oder soll ich lieber kühlere Töne wählen? Wenn es um die farbige Gestaltung ihrer Wohnräume geht, sind viele Heimwerker unsicher, welche Farben am besten mit ihrer Wohnungseinrichtung harmonieren. Jetzt können sie ganz herausfinden, welche Farben ihr Ambiente am besten zur Geltung bringen. Die Farb- und Design-Experten von Dulux haben ihr Online-Beratungsangebot erweitert und bieten jetzt noch mehr Unterstützung bei der farbigen Gestaltung der eigenen vier Wände. So können Verbraucher im interaktiven Farbberater Bilder von ihren Wohnräumen hochladen und gewinnen so einen realistischen Eindruck, welche Farben am besten zu ihrem Zuhause passen.Dank einer ausführlichen Erläuterung auf der Website ist der Vorgang einfach nachzuvollziehen: Für den Upload eignen sich Gif-, Jpeg- sowie PNG-Dateien bis maximal fünf MB. Auf den hochgeladenen Bildern können die Anwender dann ausgewählte Bereiche - Wände, einzelne Möbelstücke oder auch Wohnaccessoires - in den Wunschtönen einfärben und alle möglichen Kombinationen und Variationen von Flächen- und Akzentfarben ausprobieren und aufeinander abstimmen. Am Schluss können die Ergebnisse gespeichert oder ausgedruckt werden. Wer seine passenden Farben gefunden hat, muss sich lediglich die entsprechenden Farbcodes notieren und im Handel die gewünschten Farben anmischen lassen. Für noch mehr Wohninspirationen kooperiert Dulux jetzt zudem mit Roomeon, einer Online-Plattform für Einrichtungsberatung. Mit dem 3D-Raumplaner, der auf der Website zum Download bereitsteht, können Verbraucher per Drag & Drop ihre Wohnräume mit virtuellen Möbeln und Accessoires aus einem umfangreichen und aktuellen Katalog einrichten.Zur Wandgestaltung stehen 384 Farben aus dem Dulux Farb-Atelier zur Verfügung. Fotorealistische Darstellungen, eine integrierte Lichtfunktion und dreidimensionale Ansichten sorgen dabei für einen authentischen visuellen Eindruck. Ihre Ideen können die User speichern, drucken und in sozialen Netzwerken teilen. Mit diesen interaktiven Farbberatern will Dulux einmal mehr die Freude an Farbe fördern und Verbraucher dabei unterstützen, ihre Farbträume Wirklichkeit werden zu lassen. Damit jeder sein Zuhause exakt nach den individuellen Vorlieben gestalten kann, lassen sich auf der Mischmaschine des Dulux Farb-Ateliers fast unendlich viele Farben individuell anmischen. Um die Auswahl zu…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch