diy plus

Personen... Informationen... Positionen...

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Im Rahmen der Logistikmesse CeMAT in Hannover hat die Bundesvereinigung Logistik (BVL) am 22. Mai 2014 Frank Wiemer in den Vorstand gewählt. Wiemer ist seit 2009 Vorstandsmitglied der Kölner Rewe-Gruppe und verantwortet dort die Ressorts Fachmarkt National (u. a. mit den Vertriebslinien Toom Baumarkt und B1 Discount Baumarkt), Logistik und Unternehmenssicherheit sowie Personal in der Rewe-Zentralorganisation. Die Bundesvereinigung Logistik versteht sich als Expertennetzwerk für Führungs- und Fachkräfte der Logistik und vereint über 10.000 Mitglieder aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft.Die Spitzenverbände der deutschen Holz- und Möbelindustrie haben ihre Präsidien neu gewählt. Neuer Präsident des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM) ist Axel Schramm. Er folgt auf Elmar Duffner, der nicht mehr kandidierte. Schramm (57) ist geschäftsführender Gesellschafter der Schramm-Werkstätten in Winnweiler in Rheinland-Pfalz. Die Manufaktur mit über 180 Mitarbeitern fertigt hochwertige Schlafprodukte. Johannes Schwörer, seit 2008 Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie (HDH), wurde von der Mitgliederversammlung in seinem Amt bestätigt. Schwörer (46) leitet die Firma Schwörer-Haus im schwäbischen Oberstetten. Die Unternehmensgruppe zählt rund 1.800 Mitarbeiter und setzt jährlich etwa 280 Mio. € um. Die Amtszeit beträgt jeweils drei Jahre.Die neun IDS-Gesellschafter haben Christian Solf, (Mitglied der Geschäftsführung Kühne und Nagel, Hamburg) in den IDS-Beirat gewählt. Solf tritt damit die Nachfolge von Reiner Heiken an (ebenfalls K+N), der mit Wirkung vom 7. Mai dieses Jahres aus dem Beirat ausgeschieden ist. Der Aufgabenbereich der sieben Mitglieder des IDS-Beirats umfasst unter anderem Entscheidungen über die strategische Richtung des national und international tätigen Stückgutnetzes.Die Vertriebssysteme "Trockenbau Fachhandel" und "Fachhandel Isoliertechnik" der Hagebau ist seit Kurzem unter neuer Leitung. Der 51-Jährige Michael Siek folgt Carsten Schmitt nach. Bei der Hagebau managt Siek jetzt zusammen mit einem fünfköpfigen Team zwei Vertriebssysteme: den Trockenbau Fachhandel, dem 56 Gesellschafter mit 173 Standorten angeschlossen sind, und den Fachhandel Isoliertechnik, dem sechs Gesellschafter mit 25 Standorten angehören.Hans-Werner Wickesberg ist künftig als zusätzlicher Key Account-Manager für den Geschäftsbereich Color Expert der Ciret GmbH tätig. Der 51-Jährige wird im Rahmen seiner neuen Aufgabe für Kunden der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch