Compo, POS, Rasenkompetenz-Platzierung
Bildunterschrift anzeigen
Für den POS hat Compo eine Rasenkompetenz-Platzierung erarbeitet.
diy plus

Compo

Relaunch auf dem Rasen

Compo legt zur Saison 2017 ein neues Portfolio seines Floranid-Rasendüngers vor. Mit der Weiterentwicklung der Nährstoff-Formeln erhält auch die Verpackung ein neues Design.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Der Rasen ist so etwas wie die Königsdisziplin in Garten. Das sieht man auch bei Compo so, wo man sich dem Thema seit mehr als 60 Jahren widmet und nicht zuletzt im professionellen Segment tätig ist: Dreiviertel aller deutschen Bundesliga-Stadien der ersten und zweiten Liga werden mit Compo gedüngt.
Zur kommenden Saison legt der Hersteller ein neu überarbeitetes Produktportfolio für den Hobbymarkt vor. Eine Besonderheit des neuen Compo Floranid Rasen Langzeit-Dünger-Sortimentes ist der hohe Aktivitätsindex von bis zu 99 Prozent, der für die größtmögliche Pflanzenverfügbarkeit des Langzeit-Stickstoffs steht.
Jedes einzelne Düngekorn enthält alle wichtigen Nährstoffe und sorgt damit nicht nur für die Langzeitwirkung, sondern auch für ein sicheres Gelingen ohne Stoßwachstum. Gutes Streuverhalten und eine hohe Wasserlöslichkeit führt der Hersteller als weitere Pluspunkte an. Das feine, stabile Granulat ermöglicht die gleichmäßige, staubreduzierte Anwendung und den kontinuierlichen Nachlauf im Streuwagen. Als Ergebnis verspricht das Produkt einen robusten Rasen in einheitlichem sattem Grün statt Filz und Moos. Durch die kontrollierte Stickstoffabgabe ist die Nitratauswaschung nach Herstellerangaben genauso gering wie bei ungedüngten Rasenflächen, was zur Schonung des Grundwassers beiträgt.
Das neue Rasendünger-Portfolio umfasst acht Rezepturen. Neben Langzeitdüngern mit Wirkzeiten von vier und sechs Monaten gibt es spezielle Varianten für Startrasen, Herbstrasen und Rasen, auf denen Mähroboter ihre Kreise ziehen. Zusätzlich werden Kombiprodukte wie Dünger und Moosvernichter, Dünger und Unkrautvernichter oder Dünger mit Moos- und Unkrautvernichter angeboten.
Auch die Produktverpackungen erhalten ein neues Design. Beim Layout wurde auf einen hohen Wiedererkennungswert geachtet. Die optimierte Farbkodierung ermöglicht eine einfachere Sortendifferenzierung und soll dem Verbraucher damit eine klare Orientierung am POS geben.
Compo unterstützt den Relaunch mit umfangreichen Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen. Allen voran eine reichweitenstarke TV-Kampagne mit einem neuen Spot, der die Rasen-Kompetenz des Herstellers vermitteln soll. Am POS kommen Display-Platzierungen mit Instore-Gewinn-Aktionen und selbsterklärenden Regal-Modulen zum Einsatz. Außerdem gibt es…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch