Präsentationswand der Marke Osram.
Bildunterschrift anzeigen
Präsentationswand der Marke Osram.
diy plus

Licht und Elektro - Osram/Ledvance

Vielfältige Lichtlösungen

In diesem und im kommenden Jahr will Ledvance das nach eigenen Angaben breiteste LED-Lampen-Portfolio aller Zeiten unter der Marke Osram auf den Markt bringen.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Das ab dem 1. Juli dieses Jahres rechtlich selbstständige Unternehmen Ledvance, bislang der Geschäftsbereich Lamps von Osram, setzt künftig auf noch mehr Produkte für Endverbraucher. Wie bisher produziert und vertreibt Ledvance in erster Linie Lampen über die Vertriebskanäle Trade und Retail, gleichzeitig soll das Unternehmensportfolio sukzessive um LED-Innen- und Außenleuchten sowie das Zukunftsthema Smart Home ergänzt werden.
Insgesamt bringt Ledvance zur Lichtsaison 16/17 das nach eigenen Angaben breiteste LED-Lampen-Portfolio aller Zeiten unter der Marke Osram auf den Markt. Rund die Hälfte dieser Retrofit-Produkte soll in Deutschland hergestellt werden. Die neuesten LED-Lampen gibt es für immer mehr Anwendungen, und sie sind den traditionellen Vorbildern inzwischen zum Verwechseln ähnlich. So wird im LED-Spot-Portfolio erstmals komplett Echtglas verwendet. Die Glow-Dim-Technologie für warmweißes Licht durch Dimmen soll wegen ihres Erfolges bald zusätzlich auch in Retail-Märkten angeboten werden. Die bei Verbrauchern sehr beliebten LED-Filament-Produkte kommen in dimmbaren Varianten in die Regale.
Gleichzeitig geben die neuen Produktlinien "Duo Click Dim" und "Active & Relax" eine Idee davon, welchen zusätzlichen Nutzen Lampen mit LED-Technologie Verbrauchern bieten können. So wird bei Duo Click Dim durch zweimaliges "Klicken" des Lichtschalters das Licht auf 30 Prozent heruntergedimmt. Und Active & Relax bietet zwei Lichtfarben in einer Lampe: aktivierend kaltweißes Licht (4.000 Kelvin) und gemütlich warmweißes (2.700 Kelvin). Durch ein- beziehungsweise zweimaliges Klicken kann zwischen beiden hin und her geschaltet werden.
Consumer Luminaires
Im stabil wachsenden Volumensegment der Retail-Leuchten bringt Ledvance ebenfalls ein ganz neues Portfolio in die DIY-Märkte. In universellem, zeitlosem Design und mit hochwertigen Materialien kommen insgesamt 60 Produkte mit der Marke Osram in den Kategorien Wand und Decke, Arbeitsleuchten sowie Spots und Downlights in die Märkte. Käufer sollen neben der bewährten Qualität vor allem durch das zeitlose, moderne Design und ein "sehr gutes" Preis-Leistungsverhältnis angelockt werden.
Mit der Familie "Lunive" bringt Ledvance Wand- und Deckenleuchten in italienischem Design auf den Markt. Die in Europa gefertigten Produkte werden wahlweise mit warmweißer oder neutralweißer Lichtfarbe und mit hochwertigem Echtglas angeboten.
Bei den Arbeitsleuchten könnte das "TubeKit+" ein echter Renner werden. Die funktionelle…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch