Werkers Welt Wiesbaden, Fassade
Bildunterschrift anzeigen
Die Fassade des neuen MS-Holzfachmarktes und der Werkers Welt in Wiesbaden.
diy plus

Werkers Welt/Holzfachmarkt

Keine Berührungsängste

In Wiesbaden eröffnete der Hagebau-Gesellschafter Matthias Schäfer seinen neuen Holzfachmarkt mitsamt Werkers Welt.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Der frühere Standort ist bereits dicht gemacht und der neue fast einen Monat früher als geplant (am 31.8.2017) "kalt" eröffnet worden, weil die Bau- und Einrichtungsphase zügiger über die Bühne gingen als gedacht. Die Rede ist vom MS-Holzfachmarkt in Wiesbaden, der durch den Umzug erweitert wurde um einen Werkers Welt Baufachmarkt der Hagebau.Der ehemalige reine Holzfachmarkt war dem bisherigen Standort, der nur wenige hundert Meter vom jetzigen Standort entfernt liegt, entwachsen. Die positive Entwicklung des Unternehmens seit Gründung vor über 30 Jahren machte einen Neubau und Umzug notwendig. Immerhin machte der alte Standort bereits einen Jahresumsatz von rund sieben Mio. €. Die Lagerkapazitäten waren erschöpft und weitere Expansion war am ehemaligen Standort nicht möglich. Das klare Ziel, das Fach- und Dienstleistungszentrum ebenfalls deutlich zu erweitern, wurde durch den Neubau auf dem heutigen Firmengelände an der Borsigstraße/Ecke Konrad-Zuse-Straße realisiert. Das Grundstück zu bekommen -- es gehörte der Metro-Immobiliengruppe -- erforderte allerdings reichlich Geduld, die Matthias Schäfer (das "MS" im Namen) als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens hatte.Ein noch breiteres Sortiment, auch durch die Ergänzung des Standortes durch einen Werkers Welt Baufachmarkt, sowie weitere neue Dienstleistungen sollten im neuen Standort umgesetzt werden. Zudem birgt das angrenzende, gerade entstehende große Neubaugebiet Wachstumspotenziale, die vom neuen Standort noch besser abschöpfbar sind.Gegründet 1982 durch Matthias Schäfer, ist die MS-Holzfachmarkt GmbH mit Sitz in Wiesbaden ein regional führendes Fach- und Einzelhandelsunternehmen mit einem breiten Sortiment von Produkten aus Holz. Die Idee, den Kunden ein wirklich umfassendes Sortiment an Produkten rund um das Thema Holz anzubieten, wurde bereits zu diesem frühen Zeitpunkt geboren und ist bis heute einer der Eckpfeiler des Unternehmens. Die ursprünglich zwei Standorte des Holzfachmarktes wurden 1998 zu einem großen Holzfachmarkt in Wiesbaden-Nordenstadt zusammengefasst.Der neue Standort auf einem Betriebsgrundstück mit einer Größe von 19.000 m² ist zweigeteilt in einen Holzhandel mit einem Holzfachmarkt mit 1.200 m², einer Ausstellung von 2.500 m², einem Lager mit 4.000 m² sowie einem Büro mit 600 m² auf der einen Seite und einem Werkers Welt Baufachmarkt mit einer Verkaufsfläche von 1.200 m² und einem Freilager von 300 m² auf der anderen Seite. Zum Unternehmen gehört noch ein Fuhrpark…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch