diy plus

Licht - Ledvance

Die Zukunft ist smart

Erstmals präsentierte Ledvance auf der Lichtwoche Sauerland seine Smart Home-Produkte unter der Produktmarke Ledvance.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Für Ledvance war es inzwischen die zweite Teilnahme an der Lichtwoche Sauerland, eine der führenden Messen zum Thema Licht. "Wir waren mit einem großen Team vor Ort und mit der Resonanz sehr zufrieden", berichtet Yücel Mehmet, Vertrieb Retail DACH. "Alle wichtigen Ansprechpartner waren vor Ort."

Marke Ledvance stärker im Retail


"Wir nutzten die Messe dazu, unseren Retail-Kunden die Neuheiten aus dem stark erweiterten Consumer-Leuchtensortiment sowie auch das Angebot an Smart Home-Produkten erstmals unter der Produktmarke Ledvance vorzuführen", ergänzt Steffen Leipert, Vertriebsleiter DACH bei Ledvance. Mit der aktiven Vermarktung soll ab Sommer dieses Jahres begonnen werden. "Dann können die Verbraucher unsere Produkte mit der Marke Ledvance auf der Verpackung kaufen", so Leipert weiter.

Messe-Highlights


Die erfolgreiche Glas-Leuchten Edition 1906 umfasst mittlerweile 36 Varianten. Auf der Lichtwoche Sauerland wurden hier die neuen Produktfamilien Globe Glass, Cone Glass, Pipe, Carved Glass und Bubble Glass in der Marke Ledvance vorgestellt. Alle übrigen 1906-Leuchten werden ab Sommer 2019 auch unter der Produktmarke Ledvance auf den Markt kommen.
Mit dem Smart+-Angeboten will das Unternehmen das Thema "Smartes Wohnen" in den Fokus rücken. Deshalb stellt Ledvance seine Smart+ Produktfamilie mit einem umfangreichen Sortiment an Produkten für ZB-basierte Smart Home Systeme sowie sein stark wachsendes Angebot an Lampen, Leuchten und elektrischen Geräten für Bluetooth-basierte Systeme vor. Letztere lassen sich ohne zusätzliches Gateway integrieren und bedienen.
Dass Ledvance auf dem richtigen Weg ist, zeigt auch, dass die Leser von diyonline in diesem Jahr die Bluetooth Filament Lampe in der Kategorie DIY auf das Siegerpodest wählten. Die Lampen im Retro-Stil gibt es in drei verschiedenen Lampenformen: Classic, Globe und Edison. Auf der Lichtwoche wurde das Siegerlogo bereits in die Produktkommunikation mit einbezogen.
Auch die Filament-Lampen mit ihren Standard E27-Fassungen können ganz einfach über die Apple Home App in das Apple HomeKit eingebunden und gesteuert werden. Besonders smart: Bevorzugte Lichtszenen sind voreinstellbar mit individueller Kontrolle verschiedener Räume. Die LED-Lampen lassen sich mit ihren optischen Retro-Form hervorragend als stylisches Vintage-Design-Element in jedem Zuhause einfügen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch