Corklife Freestyle‘-Kollektion, Amorim
Bildunterschrift anzeigen
Die Bodenbeläge der Corklife Freestyle‘-Kollektion wirken naturgetreu und sehr realistisch.
diy plus

Amorim

Im Fokus: Nachhaltigkeit und Wohnkomfort

Amorim hat einen Markenrelaunch bei „Corklife“ und „Deco­life“, seinen beiden Kork-Produktlinien für den DIY-Handel, vollzogen, um dem Kunden die Wertigkeit der Produkte zu vermitteln.
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen

Was können wir tun, um möglichst klimaneutral zu leben? Wie wollen wir heute und künftig wohnen? Amorim ist ein Bodenbelagshersteller, der sich seit vielen Jahren mit großem Engagement für Umweltschutz und die Entwicklung nachhaltiger Produkte mit hohem Wohnkomfort einsetzt. Beim neuen Markenauftritt der Produktlinien „Corklife“ und „Decolife“ liegt daher der Fokus auch auf diesen Themen. In den neu gestalteten Broschüren, auf der neuen Webseite sowie auf Postern und Bannern am POS wird der Produktionskreislauf von der Kork-Eiche, über die Kork-Ernte bis zum Bodenbelag transparent dargestellt. Amorim zeigt dem Endkunden seinen besonderen Anspruch an die Nachhaltigkeit in aller Ausführlichkeit auf. Durch dieses Statement sollen die Komforteigenschaften der Korkbodenbeläge noch einmal eine höhere Wertigkeit erhalten.

Dabei ist Amorim beim Relaunch seiner DIY-Marken bewusst einen neuen Weg gegangen: Im Vordergrund stehen die Nachhaltigkeit von Kork, die natürlichen Eigenschaften der „Corklife“- und „Decolife“-Böden sowie ihr positiver Einfluss auf das persönliche Wohlbefinden. Explosionszeichnungen machen transparent, wie viel Kork – und damit Komfort – sich in den Bodenbelägen befindet; dann folgen mit großformatigen Bildern die einzelnen Dekore. Bei der klaren und übersichtlichen Gestaltung der Broschüren und des Webauftritts dominieren die speziell für den Markenauftritt fotografierten Ambientebilder und verleihen den Marken „Corklife“ und „Decolife“ ein modernes frisches Gesicht. Zudem wurden die Logos und die Farbwelten dem Markenauftritt angepasst. Jede Kollektion hat einen eigenen Farbcode – das erleichtert die Orientierung und schafft einen höheren Wiedererkennungswert.

Auf der komplett neu gestalteten Webseite „www.corklife.de“ wurde ein Bodenkonfigurator integriert. Hier kann man mit einem Foto seines eigenen Wohnraums ausprobieren, welches Dekor am besten zur Einrichtung passt. Dazu einfach das Foto auf der Webseite hochladen und das entsprechende Dekor per Klick auswählen.

Amorim, „Watercork“
Die Bodenbeläge der „Watercork“- und "Aqua Base"-Reihe sind, der Name verrät es, auch für Nassräume geeignet.

Natürlich und unkompliziert

Natürlich, optisch ansprechend und qualitativ hochwertig – „Corklife“ und „Decolife“ präsentieren sich als die perfekten Böden für alle, die es komfortabel und unkompliziert lieben und die gleichzeitig viel für die Umwelt tun wollen. Die neuen Broschüren veranschaulichen, weshalb diese Korkböden mit ihren natürlichen Dekoren und robusten…

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch