Der Euro rollt reibungslos

19.12.2001

Handel und Banken sind mit dem Frontloading zur Währungsumstellung weitgehend zufrieden.

Das so genannte Frontloading und Sub-Frontloading, also die Vorabausstattung der Banken und Handelsunternehmen mit Euro-Münzen und -Noten, verläuft laut einer Umfrage des Nachrichtendienstes vwd reibungsloser als erwartet. Größere Handelsunternehmen haben nach Angaben des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE) inzwischen mitgeteilt, dass die Vorabausstattung mit Münzen ihren Vorstellungen entsprochen hat. Insbesondere kleinere Handelsunternehmen zögern dem Bericht zufolge jedoch noch, das neue Geld bei den Banken anzufordern. Die Einzelhandelsverbände hatten immer wieder kritisiert, dass die Banken nur ihre größeren Geschäftskunden unterstützen würden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch