Weiteres Wachstum geplant

04.02.2002

Der Anbieter von Schmierstoffen und chemischen Produkten fürs Auto Liqui Moly rechnet mit zweistelligen Zuwachsraten

Liqui Moly, Ulm, meldet für das abgelaufene Jahr ein Umsatzplus von 13 Mio. DM (6,65 Mio. €), was einem Zuwachs um zwölf Prozent entspreche. Im laufenden Jahr plane man ein weiteres Wachstum um zehn Prozent auf 70 Mio. €. Der Vollsortimenter für Schmierstoffe und Anbieter chemischer Produkte rund ums Auto und in der Industrie gibt seinen weltweiten Marktanteil mit rund drei Prozent an. Die Exportquote liegt bei 30 Prozent.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch