Uzin Utz übernimmt

08.02.2002

Der österreichische Spezialhersteller von Parkettsiegellacken und Parkettpflegemitteln AV geht an den Ulmer Konzern

Die Uzin Utz AG, Ulm, übernimmt zum 1. April 2002 den österreichischen Spezialhersteller von Parkettsiegellacken und Parkettpflegemitteln AV Chemische Technische Produkte Ges. m. b. H., Vösendorf bei Wien. Mit elf Mitarbeitern, die weiterbeschäftigt werden, erwirtschaftet dieses Unternehmen einen Jahresumsatz von rund 2,6 Mio. €. Es wird rechtlich mit der Uzin Dr. Utz Ges. m. b. H. in Österreich zusammengeführt. Die Produktion wird jedoch an die Pallmann Chemie GmbH & Co. KG, Moosach/München, übertragen, die seit August 2001 zu Uzin Utz gehört. Pallmann erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 4,5 Mio. € und beschäftigte 26 Mitarbeiter.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch