Augenmerk auf Vertriebskanal DIY

Der neue Verkaufsleiter der deutschen De’Longhi-Tochter will den Vertrieb über die Baumärkte intensivieren

De’Longhi Deutschland hat drei Führungspositionen zum Jahreswechsel neu besetzt. Verkaufsleiter ist jetzt Stephan Jacobi (47). Er will in der Distribution der Kernsortimente Klima/Luftbehandlung, Heizen und Bodenpflege sein Augenmerk vor allem auf den Vertriebskanal DIY-Märkte richten. Die Funktion des Marketing Directors hat Günther Dietze (49) übernommen. Als Service Manager ist Mark Erdmann (36) eingestiegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch