Becker & Hach wieder verkauft

15.05.2002

Ein Private Equity-Fonds hat den Hersteller erworben und fusioniert ihn mit einer neuen Gruppe Ambicor

Becker & Hach, Eschwege, ist wie auch Ever-Plast, Rümikon (Schweiz) von dem Private Equity-Fonds BVP Europe übernommen worden, der von Léman Capital, Genf, gesteuert wird. Die beiden Herstellerfirmen fusionieren mit der Schweizer Gruppe Peyer. Die neue Gruppe mit dem Namen Ambicor ist unter anderem in den Bereichen Haushlt und Innendekoration tätig und in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, den Niederlanden und Hong Kong vertreten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch