Sinfos wird eine GmbH

13.09.2002

Die Centrale für Coorganisation gliedert ihr Portal für Artikelstammdaten aus

Die Centrale für Coorganisation (CCG) gliedert ihr zentrales Portal für Artikelstammdaten mit dem Namen Sinfos in eine eigenständige Gesellschaft aus. Designierter Geschäftsführer der neuen Sinfos GmbH wird Rolf Stark. Wie die CCG anlässlich des dritten ECR D-A-CH-Tages in Stuttgart mitteilte, wird sie die GmbH gemeinsam mit den beiden Gesellschaftern Euro-Handelsinstitut (EHI) und Markenverband weiter führen. Den Angaben zufolge repräsentieren die in Sinfos gelisteten Artikel rund 80 Prozent des Umsatzes der großen Handelsunternehmen. Derzeit wird auch an der Erfassung von Sortimenten aus dem Bereich Bauen und Wohnen gearbeitet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch