Wechsel bei Finnforest

Ole Salvén wechselt aus dem Vorstand des Konzerns zur deutschen Tochter. Wolfgang Hattendorf geht in den Ruhestand

Zum neuen Geschäftsführer von Finnforest Deutschland ist Ole Salvén berufen worden. Er war bislang im Vorstand von Finnforest Corporation für den westeuropäischen Markt verantwortlich und deshalb bereits an der an der Entwicklung der deutschen Tochter beteiligt, heißt es in einer Mitteilung. Salvén tritt die Nachfolge von Wolfgang Hattendorf an, der in den Ruhestand geht. Hattendorf war mehr als 30 Jahre für die Unternehmen Gottfried Lauprecht und Finnforest tätig.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch