Konferenz mit drei Themenschwerpunkten

11.10.2002

Beim Branchentreffen am Vortag der Practical World in Köln werden prominente Referenten sprechen

Zur Practical World Conference, dem erstmals am Vortag der Practical World veranstlteten Treffen der DIY-Branche, haben sich hochrangige Referenten angesagt. Als Keynote-Speaker wird Robert L. Tilmann, President und Chief Operating Officer von Lowe’s, auftreten. Angefragt ist auch Kingfisher-Chef Sir Geoffrey Mulcahy. Der Kongress wird in drei so genannten Sessions abgehlten. Sie sind überschrieben mit den Themen „Die internationale DIY-Szene – Perspektiven und Chancen für den DIY-Handel weltweit“, „Consumer Preferences – New Concepts for a changing DIY-Market“ und „Building New Partnerships – Neue Lösungen für die Zusammenarbeit von Handel und Industrie“.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch