Vorjahresniveau dank Neueröffnungen

Die Globus-Baumärkte lagen im abgelaufenen Geschäftsjahr flächenbereinigt unter dem Wert aus dem Vorjahr. Derzeit entwickeln sie sich aber positiv

Die Baumarktsparte von Globus hat im Geschäftsjahr 2001/2002 (1. Juli 2001 bis 30. Juni 2002) auf gleicher Fläche an Umsatz verloren. Den Rückgang gibt das Unternehmen mit 3,5 Prozent an. Unter Berücksichtigung von Neueröffnungen und Erweiterungen hat die Sparte das Vorjahresniveau gehlten. Das Ergebnis des Vorjahres wurde leicht unterschritten. Im laufenden Geschäftsjahr entwickeln sich die Baumärkte positiv, heißt es in einer Mitteilung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch