Gemeinsam in Russland

23.04.2003

Sieben Unternehmen aus der Branche haben sich an einem Gemeinschaftsstand auf der Batimat/Mosbuild in Moskau beteiligt

An einem Gemeinschaftsstand auf der jüngsten Batimat/Mosbuild vom 8. bis zum 11. April 2003 in Moskau haben sich sieben Unternehmen aus der Bau- und DIY-Branche beteiligt. Dem Fachpublikum präsentierten Briloner Leuchten, Düwi, GAH-Alberts, KWB Karl W. Burmeister, Profi Ladenbau, RUG Riegelhof & Gärtner sowie Sanitop-Wingenroth ihre Produkte und Leistungen. Vor dem Hintergrund verstärkter Baumarktaktivitäten in Russland bewerten die Unternehmen ihren Auftritt als einen Erfolg. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern gewährleisten sie nach eigenen Angaben die notwendigen logistischen Vorleistungen, Einfuhr und Verzollung sowie örtliche Lagerung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch