Umsätze mehr als verdoppelt

16.05.2003

Im Online-Shop von Max Bahr drängeln sich immer mehr Besucher, die immer mehr kaufen. Jetzt war ein Umbau fällig

Der Online-Shop von Max Bahr hat seine Umsätze im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Um 116 Prozent ist das Volumen im Geschäftsjahr 2002/2003 (Ende: 28. Februar 2003) gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Gleichzeitig registrierte die Website www.bahr.de einen Zuwachs von 1.200 auf 5.300 Besucher pro Tag. Vor diesem Hintergrund war eine Renovierung des Web-Baumarktes fällig, den sein Betreiber jetzt mit einer frischen Optik und einem neuen Innenleben versehen hat. Zusätzliche Funktionalitäten, mehr Informationen und eine moderne Bedienerführung verspricht Mike Rothbart, der Leiter von Bahr Online Baumarkt, den Usern. Um den gestiegenen Besucherzahlen gewachsen zu sein, habe man auch die technische Infrastruktur umstrukturiert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch