Weiterhin schrumpfender Fenstermarkt

02.06.2003

In Deutschland wird es auch in diesem Jahr einen zweistelligen Rückgang geben, prognostizieren Marktforscher

Weniger Neubauten sowie das rückläufige Sanierungsvolumen haben den Markt für Fenster in Deutschland 2002 stark schrumpfen lassen. Das Marktforschungsunternehmen Interconnection, Wien, hat für das vergangene Jahr ein Minus der abgesetzten Menge von 13,6 Prozent ermittelt und erwartet auch für das laufende Jahr einen zweistelligen Rückgang. Einen ausführlichen Bericht veröffentlicht das diy-Branchenmagazin in seiner Juli-Ausgabe.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch