25 Jahre Zentrallager Westfalen

03.06.2003

Der I&M-Logistikstandort in Bergkamen feierte mit geladenen Gästen. Er betreut derzeit 28 Gesellschafter

Mit einer Jubiläumsfeier, zu der 850 geladene Gäste gekommen sind, hat das Zentrallager Westfalen der Interpares-Mobau in Bergkamen seinen 25. Geburtstag gefeiert. Das 1978 von elf Gesellschaftern als Bautreff Handels- und Organisationsgesellschaft für Baubedarf gegründete Unternehmen trat 1981 in die Interpares ein und firmierte seit dem Zusammenschluss der Kooperation mit der Mobau 1994 als I&M-Zentrallager. Derzeit sind 28 Gesellschafter angeschlossen, der Umsatz belief sich 2002 auf mehr als 30 Mio. €.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch