Leichter Preisanstieg

Die Teuerungsrate bleibt im Juli voraussichtlich unter einem Prozent

Um voraussichtlich 0,9 Prozent werden sich die Verbraucherpreise im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhen. Im Vergleich zum Juni steigen die Preise um 0,2 Prozent, schätzt das Statistische Bundesamt aufgrund erster Ergebnisse.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch