Neuer I&M-Auftritt im Netz

Die neue Internetpräsentation richtet sich vor allem an private Bauherren und Bauprofis

Seit kurzem präsentiert sich der I&M-Internetauftritt in neuer Optik und mit neuen Inhalten. Vor allem für die Kunden - private Bauherren und Bauprofis - soll der Internetauftritt unter Einbindung der I&M-Gesellschafter ein maßgeschneidertes und übersichtliches Informationsangebot bieten.
Inhaltlich ist die I&M-Homepage (www.i-m.de) stärker als bisher auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet. So finden private Bauherren Tipps und Tricks zum Selbermachen, das Baulexikon, Hinweise auf Förderprogramme, den Bauzeitenplaner zum Herunterladen, eine bundesweite Handwerkersuche sowie die Journale Rohbau, Ausbau, Renovieren & Sanieren, ökologische Baustoffe. Profis werden zu den Informationsbereichen der I&M-Fachgruppen geleitet. Gänzlich neu ist das moderierte „Forum“; hier können Kunden Fragen stellen oder Anregungen geben. Ebenfalls neu ist der Veranstaltungskalender. Informationen, die für beide Zielgruppen interessant sind, wie Selbstdarstellung, Neues von den Bauzentren und die Bauzentrumssuche, finden sich im Menübereich „Dienste“.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch