Zwanzig Prozent plus zum zehnten

26.09.2003

Mit einem Marktanteil von zehn Prozent bei Laminat sieht sich Kronospan Lampertswalde als einer der führenden Hersteller weltweit

Kronospan Lampertswalde schließt das am 30. September zu Ende gehende Geschäftsjahr 2002/2003 mit einem Umsatz von rund 330 Mio. € ab. Gegenüber dem Vorjahr ist das ein Plus von 22 Prozent. Das Unternehmen, das zur österreichischen Kronospan-Gruppe gehört, hat am vergangenen Wochenende sein zehntes Jubiläum begangen. Es sieht sich als einen der weltweit führenden Hersteller von Laminatboden mit einem Marktanteil von zehn Prozent. Mehr als 60 Prozent der Produktion werden in 80 Länder exportiert. Zweite Produktlinie sind Holzwerkstoffe.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch