Flache Preiskurve

24.10.2003

Gegenüber dem September ist da Leben nicht teurer geworden

Die Preiskurve bleibt flach. Im Oktober steigen die Verbraucherpreise voraussichtlich um 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, schätzt das Statistische Bundesamt nach der Auswertung der Zahlen aus sechs Bundesländern. Im Vergleich zum September 2003 ergibt sich keine Veränderung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch