Baumärkte steigern den Marktanteil

28.11.2003

Das Volumen der Fachsortimente im Handel ist insgesamt gesunken, doch der DIY-Handel konnte seine Umsätze halten

Bei der Betrachtung der Fachsortimente im deutschen Handel schneiden die Baumärkte gut ab. Während das Volumen innerhalb von 15 Monaten um fast acht Prozent geschrumpft ist und zur Jahresmitte 2003 rund 12,8 Mrd. € betragen hat, ist es dem DIY-Handel gelungen, seine Umsätze zu halten und so seinen Marktanteil auszubauen. Dies geht aus einer Studie der Unternehmensberatung Titze hervor.
Das diy-Branchenmagazin berichtet in seiner Dezember-Ausgabe ausführlich über die Studie. Auszüge und umfangreiches Datenmaterial dazu finden Sie auf DIYonline in der Rubrik DIYplus/Marktdaten (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch