Leichte Belebung in den letzten Monaten

23.01.2004

Im abgelaufenen Jahr allerdings verzeichnete Rasch in allen Segmenten Rückgänge

Im Jahr 2003 betrug der Umsatz der Firmengruppe Rasch, Bramsche, 106 Mio. € (Vorjahr 107 Mio. €). Der Rückgang, so das Unternehmen, betraf sowohl die Tapeten- als auch die Stoffaktivitäten. Erstmals seit einigen Jahren gingen auch die Exportumsätze leicht zurück. Das Inlandsgeschäft zeigte in den letzten Monaten, so Rasch, eine leichte Belebung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch