Teures Holz

28.01.2004

Die Preise für MDF-, Span- und OSB-Platten müssen steigen, fordert die Holzwerkstoffindustrie

Höhere Preise für MDF-, Span- und OSB-Platten hält der Verband der deutschen Holzwerkstoffindustrie (VHI) für unvermeidlich. Grund seien massive Preissteigerungen bei den Vorprodukten. So ist Holz im vergangenen Jahr nach Angaben des Verbandes um bis zu 35 Prozent teurer geworden. In Norddeutschland drohe eine Holzverknappung wegen der Erweiterung der Zellstoffproduktion. Auch die staatliche Förderung der Energiegewinnung aus Biomasse trägt nach Ansicht des VHI zur Verknappung bei.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch