Tiere hatten mehr Appetit

13.05.2004

Im Heimtiermarkt stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Das Plus wird vor allem vom Segment Fertignahrung getragen

Der Heimtiermarkt ist im vergangenen Jahr um 1,2 Prozent auf ein Volumen von 2,981 Mrd. € gewachsen. Während der Markt für Bedarfsartikel mit einem Umsatz in Höhe von 761 Mio. € stabil geblieben ist, verzeichnete des Segment Fertignahrung mit 2,220 Mrd. € einen Zuwachs um 1,6 Prozent. Dieses Sortiment dominiert nach wie vor der Lebensmitteleinzelhandel mit einem Umsatzanteil von 68 Prozent, berichtet der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH). Dagegen bleibt der Fachhandel, zu dem neben dem Zoofachhandel und den Fachmärkten auch die Heimtierabteilungen in Gartencentern und Baumärkten zählen, im 654 Mio. € großen Segment Bedarfsartikel mit einem Anteil von 86 Prozent führend.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch