Krämer ist sehr zuversichtlich

24.06.2004

Die Gruppe hat das erste Quartal wie auch das Geschäftsjahr 2003 mit einem Umsatzplus abgeschlossen

Die Krämer-Gruppe gibt sich für das Jahr 2004 sehr zuversichtlich. Im ersten Quartal hat sie ihren Abrechnungsumsatz einer Mitteilung zufolge um fünf Prozent gesteigert. Das Jahr 2003 hatte die Zentrale mit einem Plus von vier Prozent beim Stand von 62 angeschlossenen Märkten abgeschlossen. Eine positive Entwicklung sieht das Unternehmen auch für die Linie „Wir Gärtner“, der im Jahr 2003 vier weitere Gartencenterbetreiber beigetreten sind
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch