„Die Handschrift des neuen Designs stimmt“

12.07.2004

Der Designpreis Red Dot geht an drei neue Produkte von Gardena

Drei neue Produkte von Gardena haben den Designpreis Red Dot des Design-Zentrums Nordrhein-Westfalen erhalten. Das Unternehmen wertet das Urteil der Jury als Bestätigung für eine neue Ausrichtung in der Produktgestaltung. „Diese Auszeichnung belegt, dass die Handschrift unseres neuen Designs stimmt“, meint Marketing-Chef Werner Zingler. Prämiert wurden eine Metall-Spritze sowie zwei Gartenscheren, die alle Aleksandar Tatic vom Mailänder Designbüro Attivo Creative Ressource entworfen hat.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch