Weiterer Bauking im Ruhrgebiet

05.08.2004

Der Hagebau-Gesellschafter betreibt auf dem Gelände des insolventen Baucentrums Strangemann in Gladbeck einen neuen Baustoffhandel

Die Bauking AG hat einen neuen Baustoffhandel in Gladbeck eröffnet. Der Standort befindet sich auf dem ehemaligen Betriebsgelände des Baucentrums Strangemann, das Ende Juni Insolvenz angemeldet hat, von Bauking aber im rechtlichen Sinne nicht übernommen wurde. Die neue Baustoffhandlung will mit ihren Fachausstellungen, darunter auch eine Garten- und Landschaftsbauausstellung, neben den Profis auch Endverbraucher ansprechen. Mit Blick auf weitere Standorte des Hagebau-Gesellschafters im westlichen Ruhrgebiet, so zum Beispiel in Essen, Dorsten, Recklinghausen und Bochum, wurde in Gladbeck auf einige Sortimentsbereiche verzichtet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch