Mieter würden gerne kaufen

02.11.2004

Vor allem bei den Jüngeren ist der Wunsch nach dem Eigenheim oder der Eigentumswohnung sehr groß

Seit 2003 lebt mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland in den eigenen vier Wänden. Die Mieterquote ist auf 48 Prozent gesunken. Allerdings würden 57 Prozent der Mieter gerne im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung leben, wie Emnid im Auftrag der LBS ermittelt hat. In den jüngeren Altersgruppen ist dieser Wunsch deutlich ausgeprägter als bei den Älteren. Die bis 30-Jährigen würden gerne zu 80 Prozent eine Immobilie kaufen oder bauen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch