Traumthema Terrasse

21.04.2005

Leben, Genießen und Entspannen heißen die drei Beispiele für leicht umzusetzende Warenpräsentationen in der Sonderschau Traum-Garten auf der Spoga

Ganz auf das Thema Terrasse konzentriert sich die Sonderschau Traum-Garten auf der kommenden Spoga. Auf 200 m² werden drei unterschiedliche Beispiele von gestalteten Terrassen präsentiert. Dabei soll dem Handel gezeigt werden, wie verschiedene Sortimente in einer Warenpräsentation leicht miteinander verknüpft werden können.
Das erste Beispiel steht unter dem Motto Leben. Vorgeführt wird eine Partyzone mit Mobiliar aus Kunststoff und mit Grill, Sonnenschirm sowie Pavillon. Beispiel zwei thematisiert das Genießen und inszeniert ein fürstliches Gartenfestival mit romantisch-festlicher Sommertafel. Elemente sind eine umfangreiche Grillstation, ein breiter gedeckter Tisch und Stühle, Sonnenschirm, Lichterkette und Kübelpflanzen. Im dritten Beispiel geht es um das Entspannen. Die hochwertige Terrassensituation arbeitet mit Sichtschutzwand, bepflanzten Kübeln und Holzfußboden. Den Gartenteich ersetzen kleine, mobile Wasserflächen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch