Mehr Interesse an Aktionswaren

28.09.2005

Die Internationale Aktionswarenmesse hat ihre Ausstellerzahlen gesteigert

Auf der heute eröffneten zweiten Internationalen Aktionswarenmesse IAW in Hannover präsentieren sich knapp 220 Aussteller. Das sind 15 Prozent mehr als auf der Auftaktveranstaltung im Februar. 48 Aussteller kommen aus dem Ausland. Der Veranstalter, die Nordwestdeutsche Messegesellschaft Bremen-Hannover, rechnet mit deutlich mehr Fachbesuchern als im Februar, als 4.000 Besucher gekommen waren. Dieses Mal wurden bereits im Vorfeld 8.000 Gästetickets geordert, gab die Messegesellschaft bekannt. Den Angaben zufolge beziffert die Unternehmensberatung BBE den Markt für Aktionswaren in Deutschland auf 15 bis 20 Mrd. €. Die Messe dauert noch bis zum 30. September. Nächster Termin: 29. bis 30. März 2006.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch