Sitz in Bonn, Produktion in Polen

Die Werth-Holz GmbH verlagert ihren Firmensitz nach Bonn

Nachdem im Laufe des Jahres die noch in Deutschland verbliebene Produktion komplett von den Werth-Holz-Werken in Polen übernommen wurde, hat mit Beginn des Monats Oktober die Werth-Holz GmbH, Anbieter von Holzprodukte für den Garten, ihren Verwaltungssitz an den Standort des Mutterkonzerns GHW AG nach Bonn verlagert. Die Werth-Holz-Gruppe (über 39 Mio. € Jahresumsatz) befindet sich seit Dezember 2004 in vollem Umfang im Eigentum der Gesellschaft für Holztechnologie und -werkstoffe AG (GHW AG).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch