Eigenmarke auf Pflanzen ausgedehnt

06.10.2005

Nach der Testphase im Osten Deutschlands will die Zeus ihr Gartenkrone-Sortiment an lebendem Grün deutschlandweit einführen

Die Zeus hat ihre Eigenmarke Gartenkrone auf Pflanzen ausgedehnt und testet das Sortiment derzeit im Osten Deutschlands. Nach der Testphase ist die deutschlandweite Markteinführung geplant. Bislang hat die Eigenmarke die Bereiche Düngemittel und Erden abgedeckt. Das Gartenkrone-Pflanzensortiment ist nach Angaben des Unternehmens im mittleren Preissegment angesiedelt und umfasst im ersten Schritt Blüh- und Grünpflanzen sowie Saisonpflanzen, im zweiten Schritt Baumschulpflanzen und Stauden. Der Marktauftritt ist durchgängig im Design der Marke gehalten. Die Zeus hat das Eigenmarkenprogramm auf ihren drei Herbstordermessen präsentiert. Mit rund 600 Vertretern der Systemgeschäfte Hagebaumarkt, Werkmarkt und Floraland haben sich den Angaben zufolge deutlich mehr Händler als im Vorjahr über die Saisonneuheiten bei Pflanzen, Gartenkeramik, Dekorations- und Geschenkartikeln sowie Düngemitteln/Erden informiert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch