Praktiker-Aktie aufgestiegen

07.03.2006
Das Papier ist rund 100 Tage nach dem Börsengang in den MDAX aufgenommen worden

Die Praktiker-Aktie ist in den MDAX aufgenommen worden. Die Entscheidung des Arbeitskreises Aktienindizes ist rund 100 Tage nach dem Börsengang erfolgt. Ausschlaggebend sei die gute Wertentwicklung der Aktie gewesen, heißt es in einer Mitteilung. Für das Unternehmen sei dies „nicht nur Anerkennung, sondern auch Verpflichtung, uns weiterhin auf unsere Strategie profitablen Wachstums zu konzentrieren. Das heißt: Forcierung der Expansion in Osteuropa, Umsetzung des Easy-to-Shop-Konzepts im Inland“, kommentierte Vorstandsvorsitzender Wolfgang Werner die Entscheidung
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch