Vorstand verlässt Obi-Tochter

Markus Wolf, Vorstand des Immobilienspezialisten Obi Real Estate AG, verlängert seinen Vertrag nicht

Markus Wolf, Vorstand der Obi Real Estate AG, verlängert seinen Vorstandsvertrag nicht und verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Er will sich künftig der Leitung seines Familienunternehmens widmen, teilt Obi mit. Die Position von Markus Wolf bleibt vorerst unbesetzt.
Die Obi Real Estate AG befasst sich mit allen Aufgaben, die im Zusammenhang mit dem Lebenszyklus einer Immobilie stehen. Das beginnt bei der Akquisition neuer Standorte und reicht von der Projektplanung und -realisierung über das Immobilienmanagement bis hin zur Neukonzeption, Umbau und Verwertung von Immobilien.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch