Werbung für fast 400 Mio. €

18.07.2006
Für Haus und Gartenausstattung wurde auch 2005 wieder kräftig geworben

Die Werbeausgaben von Unternehmen im Bereich Haus und Gartenausstattung betrug 2005, so AC Nielsen in seiner aktuellen Veröffentlichung „Universen 2006“, 399,5 Mio. €. Dabei verteilten sich im vergangenen Jahr die Werbeausgaben relativ gleichmäßig auf vier Bereiche: Fernsehen (25,8 Prozent), Publikumszeitschriften (25,6 Prozent), Radio (21,6 Prozent) und Zeitungen (18, 4 Prozent). Auf Platz fünf folgten die Fachzeitschriften mit rund fünf Prozent. Das Werbemedium „Plakat“ lag mit 3,6 Prozent auf dem letzten Platz.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch