Exklusive Partnerschaft

Metro Cash & Carry wählt Checkpoint Systems zum exklusiven Partner für weltweites Warenschwund-Management

Checkpoint Systems, Anbieter von Lösungen zur Produktidentifikation und Warenschwund-Management, wurde von Metro Cash & Carry ausgewählt, ein Warenschwund-Management- und Quellensicherungsprogramm in Europa, Asien und Afrika einzuführen. Das strategische Abkommen, teilt Checkpoint mit, umfasst weltweit die Installation von NDRF Technik (New Digital Radio Frequency) in den Märkten. Metro Cash & Carry wolle so den Warenschwund minimieren und Betriebskosten reduzieren. Die Einführung von Quellensicherung ziele zudem darauf ab, das Einkaufserlebnis der Kunden zu verbessern.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch