Zeus strukturiert Messen um

22.11.2006

Gartenhartwaren, Düngemittel/Erden und Zoo werden ab 2007 auf der zentralen Ordermesse in Köln gezeigt. Dort erwartet das Unternehmen insgesamt mehr als 200 Aussteller

Die Zeus strukturiert ihre Garten-Ordermessen ab 2007 neu. Die Frühjahrs- und Herbstmessen in Langenweddingen, Geldern und Rednitzhembach wird es in der bisherigen Form nicht mehr geben. Stattdessen werden die Warengruppen Gartenhartware, Düngemittel/Erden und Zoo auf der Zeus-Ordermesse gezeigt, die die Zeus am 7. und 8. Februar wieder in Köln abhält. Die Warengruppen Weihnachten, Geschenkartikel und Pflanzen werden weiterhin in Göttingen präsentiert (23. bis 25. März 2007). Gleiches gilt für die neue Herbstordermesse für Gartenmöbel, Holz im Garten, Freizeit und Grillen sowie Pflanzen.
Zur Zeus-Messe in Köln werden mehr als 200 Aussteller erwartet. Die Ausstellungsfläche soll von 12.000 m² im Vorjahr auf nunmehr 20.000 m² wachsen. Im Mittelpunkt stehen Produktneuheiten, Sortimentsbausteine, Werbeartikel und Eigenmarken. Als Besucher reisen nicht nur Marktleiter, sondern auch Abteilungsleiter an, betont das Unternehmen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch