Neuer Kopf

19.12.2006

Walter Mörtl ist neuer Geschäftsführer bei Bessey Tool

Walter Mörtl hat im Oktober die Geschäftsführung von Bessey, Anbieter im Bereich Spanntechnik und Schneidtechnik, übernommen. „Wir wollen der Innovationstreiber für Spanntechnik und Schneidtechnik sein und unsere internationale Ausrichtung noch stärker forcieren“, sagt Mörtl. Der 42-Jährige wird die Bessey-Gruppe mit Sitz in Bietigheim-Bissingen zusammen mit Klaus Fuchs führen. Während Mörtl die Werkzeugsparte leitet, ist Fuchs für den Bereich Präzisionsstahl verantwortlich. Zuletzt war Walter Mörtl Geschäftsführer eines Handwerkzeugherstellers aus dem Schwarzwald.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch