Roter Punkt für Silberlinie

05.04.2007

Al-Ko wird für einen Elektromäher aus der Produktlinie Silver mit dem red dot design award ausgezeichnet

Al-Ko, Kötz, ist für seinen Elektrorasenmäher Silver 470 E mit dem red dot design award in der Kategorie Produktdesign ausgezeichnet worden. Offiziell wird der Preis am 25. Juni 2007 in Essen übergeben. Die Jury des Design-Zentrums Nordrhein-Westfalen, die mit Designfachleuten aus der ganzen Welt besetzt ist, hat nicht nur optische Kriterien angelegt, sondern auch das Zusammenspiel von Produktgestaltung, Funktion, technischer Innovation und Qualität bewertet, heißt es in einer Mitteilung. Das Unternehmen spricht von „fulminanten Abnahmemengen“ seiner neuen Design-Rasenmäherlinie im europäischen Handel. Um die Nachfrage nach den fünf Typen decken zu können, müsse Al-Ko Sonderschichten fahren.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch